Persönliche Beratung unter:
+49 341 92713615
Montag - Freitag: 9 Uhr - 18 Uhr

Reisefinder

 
Reisekalender
..............

M'Goun-Trekking - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 785 € pro Person

Besteigung des dritthöchsten Berges Nordafrikas mit 4070 m
11-tägige Trekking-Reise 

Marokko ist ein Land der Berge. Der Hohe Atlas, die höchste Gebirgskette, dehnt sich über eine Länge von 700 km aus. Zehn Gipfel erreichen eine Höhe von 4000 m, mehr als 300 eine solche von 3000 m. Die Berge bilden eine Welt für sich. Sie sind der Ort eines harten aber zufriedenen Lebens. Hier bestimmt die Natur den Lebensrhythmus.

Reiseverlauf:

Tag 1 | Marrakesch (Anreise) (-/-/A)
Sie werden im Flughafen von Ihrem Fahrer erwartet, der Sie zu Ihrem Riad in der Medina fährt. Je nach Ankunftszeit besteht die Möglichkeit erste Besichtigungen zu unternehmen. 

Tag 2 | Marrakesch – Azilal – Ait Bougemez- Azin N Arous (2300 m) (F/M/A)
Landstraße Fahrt in Richtung Azilal. Besichtigung von Das schönste Wasserfall Marokkos.  Picknick unterwegs und anschließend Weiterfahrt nach Ait M'Hamed. Von dort aus geht es weiter durch das Tal von Ait Bouguemez, wird auch Tal der Glücklichen genannt.
Das Gepäck wird auf Maultiere verladen. Auf einem gut angelegten Pfad wandern wir entlang im Tal der Glücklichen, zum Schäferdorf Azib-n- Ikis. An einer Quelle in der Nähe von Schaf- und Ziegenherden zelten wir und genießen wir das Leben der Nomaden. Übernachtung im Zelt.
Fahrt: 5 Stunden - Wanderung: 2 Stunden | Höhenunterschied: +500 m

Tag 3 | Azib N'Arous – Tarkedit (2900 m) (F/M/A)
Wir begeben uns am heutigen Tag in eine wilde Landschaft des Hochgebirges, bevor wir den Pass Aghouri (3500m) überqueren. Nach einem gemütlichen Picknick steigen wir langsam durch einen schönen Nomaden Weg zum Almen Hain Tarkdit ab. Sprudelnde Bäche und grüne Almwiesen machen die Umgebung zu einem beliebten Weideplatz.
Wanderung: 6 Stunden | Höheunterschied: +1.150 m / -500 m

Tag 4 | Tarkedit – Mgoun Gipfel (4068 m) – Oulilimte (2600 m) (F/M/A)
Heute besteigen wir den Bergkamm des M'Goun bis zum Gipfel: kein technisch schwieriger Aufstieg. Sehr schöner Blick auf die wichtigsten Gipfel sowie das Drâa Tal, den Djebel Sagrho und die Sahara. Abstieg in den großen Talkessel Oumssoud, Quelle von Assif M'Goun, um am Ende des Tages Oulilimt zu erreichen. Ca. Der Aufstieg zum Gipfel führt uns durch ein faszinierendes Tal in der überwältigenden Einsamkeit des Hochatlas.
Wanderung: 8 Stunden | Höheunterschied: +1.200 m / -1.500 m.

Tag 5 | Oulilimte – Ain Aflafal (2300 m) (F/M/A)
Unterhalb des M‘Goun wandern wir durch ein breites Tal, immer das beeindruckende Bergmassiv vor Augen. Entlang einem Bergbach erleben wir eine vielfältige Felsformation und schöne Geografischen Bildungen mit viel klares Wasser. Wir übernachten am Rand eines Gebirgsbaches.
Wanderung: 4 Stunden | Höheunterschied: -300 m.

Tag 6 | Ain Aflafal – Imi-n-Irkt (1900 m) (F/M/A)
Vorbei an bewässerten Feldern und authentischen Berberdörfern, wandern wir auf hunderte Jahre alten Pfaden talabwärts. Es ist überraschend, viele Tagesmärsche von der Zivilisation entfernt, ein solch quirliges Dorfleben zu finden, voller liebenswerter Menschen. Die Lehmhäuser sind Wächter einer langen Vergangenheit. Am Abend wird gerne getrommelt und gesungen mit Einheimischen.
Wanderung: 6 Stunden | Höheunterschied: -400 m.

Tag 7 | Imi-n-Irkt – Tighanimine (1500 m) (F/M/A)
Eindrucksvoll bahnt sich der Bach seinen Weg durch die Gesteinsbarrieren. Das Tal verjüngt sich zusehends bis zu einer nur noch drei Meter breiten Schlucht. Immer spärlicher dringt das Sonnenlicht zwischen den fast 300 m hohen (!) Felswänden durch. Wir stärken uns im Schatten eines uralten Walnussbaums bei einem Picknick. Im Flussbett waten wir stellenweise bis zu den Knien im Wasser weiter.
Wanderung: 5 Stunden | Höheunterschied: -400 m.

Tag 8 | Tighanimine – Boutghrer (1400 m) (F/M/A)
Etwa sechs Stunden verläuft der Weg harmonisch in der Nähe des Flusses und teilweise im Wasser, gesäumt von üppigen Feigenbäumen und ausladenden Oleanderbüschen.
Nach den Mittagsessen bis zum Boutaghrar, dort wo die Landschaft allmählich in die Wüste übergeht, ist unsere Canyon-Wanderung zu Ende.
Wanderung: 6 Stunden | Höheunterschied: -100 m

Tag 9 | Boutghrer – Marrakech (ca. 330 km) (F/M/A)
Sie verabschieden sich vom Trekkingteam danach fahren Sie auf eine schöne Strecke über Ouarzazate und den Tichka-Pass (2260 m), Krönender Abschluss unserer Tour ist Marrakesch, wo Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter das Abendessen auf der Dachterrasse eines Restaurants genießen werden.
Fahrzeit: ca. 6 Stunden 

Tag 10 | Marrakech (Besichtigung & Aufenthalt) (F/-/-)
Nach einem gemütlichen Frühstück besichtigen Sie mit Ihrem Stadtführer die Medina (Altstadt) mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten: Die Koutubia Moschee, den riesigen Platz Jemaa el Fna (Versammlungsort der Toten so genannt), die farbenprächtigen Souks mit ihren orientalischen Düften, die über 400 Jahre alte Koranschule „Ben Yussef“, der Bahia (Schönheit) Palast ein ehemaliger Palast eines Großwesirs mit wunderbarer orientalischer Dekoration und das Museum von Marrakesch. Der restliche Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 11 | Marrakesch – Flughafen (Rückflug) (F/-/-)
Anschlussprogramm oder Transfer zum Flughafen und Rückflug. 


Tipp: Aufenthaltsverlängerung in Marrakesch oder Essaouira

Inklusive Leistungen: 

Übernachtungen und Verpflegung:
- 3x im Riad Berta o.ä.
- 1x im Gästehaus während des Trekkings
- 6x Camping (2 Personen- Iglu Zelt, Matratzen, Küchenzelt, Essenszelt etc.)
- 8x Vollpension | 1x Abendessen | 2x Nur Frühstück 

Flughafentransfers: An- und Abreise in Marrakesch

Alle Transfers laut Reiseverlauf mit einem klimatisierten zugelassenen Fahrzeug

Bergführer:
- Unser qualifizierter deutschsprachiger Bergführer begleitet Sie vom Tag 2 bis Tag 9.

Stadtbesichtigung in Marrakesch:
- Für ca. 3 Stunden mit einem lokalen deutschsprachigen Stadtführer.

Erfahrener Trekkingkoch

Mineralwasser während des Trekkings

Lokales Begleitteam mit Maultieren

Reisepreissicherungsschein

Umfangreiche Reisevorbereitung vor und während der Reise

Persönliche und individuelle Betreuung vor und während der Reise. 


Nicht inklusive:
Flug, Getränke in Marrakesch, Trinkgelder, Versicherungen.

 

  • Pro Person im Doppelzimmer
    785 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag in Marrakesch
    75 €
  • Aufenthaltsverlängerung im DZ
    35 €
  • Aufenthaltsverlängerung im EZ
    55 €

Termin: individuell wählbar

Preistabelle: (Teilnehmerzahl) in € pro Person

  2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
  990,- 885,- 815,- 785,- 760,-

Für größere Gruppen unterbreiten wir Ihnen gerne ein passendes Angebot.


Inklusive Leistungen:
 (wie bei der Gruppenreise)

Übernachtungen und Verpflegung:
- 3x im Riad Berta o.ä.
- 1x im Gästehaus während des Trekkings
- 6x Camping (2 Personen- Iglu Zelt, Matratzen, Küchenzelt, Essenszelt etc.)
- 8x Vollpension | 1x Abendessen | 2x Nur Frühstück

Flughafentransfers: An- und Abreise in Marrakesch

Alle Transfers laut Reiseverlauf mit einem klimatisierten zugelassenen Fahrzeug

Bergführer:
- Unser qualifizierter deutschsprachiger Bergführer begleitet Sie vom Tag 2 bis Tag 9.

Stadtbesichtigung in Marrakesch:
- Für ca. 3 Stunden mit einem lokalen deutschsprachigen Stadtführer.

Erfahrener Trekkingkoch

Mineralwasser während des Trekkings

Lokales Begleitteam mit Maultieren

Reisepreissicherungsschein

Umfangreiche Reisevorbereitung vor und während der Reise

Persönliche und individuelle Betreuung vor und während der Reise.


Nicht inklusive: Flug, Getränke in Marrakesch, Trinkgelder, Versicherungen.

 

Im Mgounmassiv wandern Sie täglich zwischen 5 und 7 Stunden. Die Höhendifferenzen sind groß, deshalb ist eine gute Wanderkondition erforderlich. Außer Wanderschuhe und Schlafsack es sind keine weitere spezielle Ausrüstung nötig. Während der ganzen Wanderung tragen Maultiere Ihr Reisegepäck, Campingmaterial und die Lebensmittel. Sie wandern nur mit Ihrem Tagesrucksack.
 

Gruppenreise:
+ Garantierte Durchführung schon ab 2 Personen!
+ Höchstteilnehmerzahl 12 Personen.
+ Gruppen ab 4 Personen erhalten einen Rabatt in Höhe von 25 € p.P.


- Reiseinformationen >>

- Buchungsablauf >>

- Über Marokko >>