Reisefinder

 

Wissenswertes

Marrakesch

Marrakesch ist neben Fès, Rabat und Meknès eine der vier Königsstädte Marokkos. Mit mehr als einer Million Einwohnern ist sie eine pulsierende und aufregende arabische Metropole, die kulinarisch, kulturell sowie architektonisch seinen Besuchern viel zu bieten hat. Geprägt durch die vielen heimischen Lebensmittel und Gewürze kann eine Reise durch die Köstlichkeiten Marrakeschs eine Entdeckungstour sein.

Neben den vielen wohlschmeckenden Erlebnissen bietet Marrakesch auch viele andere Abenteuer. Die einmalige Architektur des Stadtbildes versetzt so manchen Besucher in Staunen. Hier erstrecken sich in der Altstadt die traditionellen Häuser, die Riads. Mit ihrer Rundbauarchitektur eröffnen sie beim Betreten einen atemberaubenden Einblick in Oasen der Ruhe.

Eine Hauptattraktion der Stadt ist der Djemaa el Fna, der weltberühmte mittelalterliche Markt und Henkersplatz. Er ist heute ein lebendiger Ort und versorgt am Abend, mit zahllosen Essensständen, Hungrige mit allem, was das Herz begehrt.

Zahlen und Fakten

  • Reich an kultureller Vielfalt
  • 650.000 Einwohner
  • 1062 als Militärlager gegründet
  • Altstadt geprägt von kleinen Ladenwerkstätten mit mehr als 30.000 Handwerkern
  • Schneebedeckte Gipfel des Atlas-Gebirges mit dem 4167 Meter hohen Jebel Toubkal

Zurück

Note Sehr gut
Footer-Image
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk