Reisefinder

 

Wissenswertes

Tafraoute

Tafraoute ist das Zentrum der Region Ammeln und liegt auf etwa 1000 Metern Höhe im westlichen Antiatlas. Die Natur hat hier eine grandiose Gebirgslandschaft mit bizarren Felsen aus Granit geformt, die in der Sonne rosa schimmern.

Der Bekannteste von ihnen, der Chapeau de Napoléon, erhebt sich wenige Kilometer südlich der Stadt.

Die rot getünchten Moscheen und Häuser fügen sich harmonisch in die Landschaft ein.
Zusammen mit den grünen Palmen ergibt sich ein fantastisches Panorama, das noch übertroffen wird, wenn im Februar die Mandelbäume blühen.

Die Umgebung von Tafraoute bietet viele interessante Möglichkeiten, Ausflüge in die grandiose Berglandschaft zu unternehmen.

Zahlen und Fakten

  • Gebirgsstadt im Antiatlas
  • Lage: neben dem Tal der Ammeln im Südwesten von Marokko, etwa 100 Kilometer von Tiznit entfernt
  • 5000 Einwohner
  • Liegt auf 1000 Metern Höhe
  • Ort der „Blauen Steine“ des Künstlers Jean Vérame

Zurück

Note Sehr gut
Footer-Image
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk