Reisefinder

 

Agadir, Marrakesch und Essaouira - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis:
ab 480 € pro Person

AGADIR, MARRAKESCH UND ESSAOUIRA
8-tägige Städtereise

In acht Tagen entdeckst Du Marokkos einzigartiges UNESCO-Weltkulturerbe:
Marrakesch, die faszinierende Königsstadt, das malerische Hafenstädtchen Essaouira und Agadir mit seinen langen Sandstränden an der Atlantikküste.

Reiseverlauf:

Tag 1 | Agadir (Anreise)
Dein Fahrer erwartet Dich schon am Flughafen und fährt Dich nach Agadir in Deine Unterkunft. Je nach Ankunftszeit, kannst Du schon mit den ersten Besichtigungen beginnen.
Du übernachtest im Hotel Timoulay and Spa o.ä. | (-/-/-)

Tag 2 | Agadir (Aufenthalt)
Agadir, die weiße Stadt, ist der beliebteste Badeort Marokkos.
Du gestaltest Deinen Aufenthalt ganz nach Lust und Laune und genießt dabei die frische Brise des Atlantiks. Die Stadt bietet zahlreiche sportliche Aktivitäten, Entspannung aber eben auch Kultur.
Die relativ junge Medina, ganz traditioneller Architektur nachempfunden, bietet eine Reihe kleiner Handwerks-Ateliers, in denen man den Töpfern, Tischlern und Schmieden bei ihrer Arbeit über die Schulter sehen kann. Auch der Souk "El-Had“ ist Anziehungspunkt für die Bewohner Agadirs.
Die Stadt punktet ebenso mit ihrer außergewöhnlichen Lage: Die herrliche Bucht erstreckt sich großzügig über beinahe 10 km feinen, goldenen Sand in einer geschützten Bucht und gehört zum "Club der schönsten Buchten der Welt“. Du übernachtest wieder im Hotel Timoulay and Spa o.ä. | (F/-/-)

Tag 3 | Agadir - Marrakesch (ca. 260 km)
Dein Fahrer holt Dich heute nach dem Frühstück ab und bringt Dich in ca. 3 Stunden nach Marrakesch in Dein Riad. Die Fahrt geht durch eine eher karge Landschaft, die hier und da vom blassen Grün der Argan- und Olivenbäume unterbrochen wird. Mit etwas Glück entdeckst Du Hirten mit ihren Herden am Straßenrand. Die gefräßigsten der Ziegen klettern bis in die Baumwipfel, um die Argannüsse zu erreichen. Marrakesch erreichst Du am frühen Nachmittag. Nach einer kurzen Erfrischung kannst Du durch die Medina bummeln. Lass den Tag in einem hübschen, authentischen Restaurant am berühmten Platz "Jemaa el Fna“ ausklingen.
Heute übernachtest Du im Riad Sidi Benslimane o.ä. | (F/-/-)

Tag 4 | Marrakesch (Besichtigungen)
Nach einem gemütlichen Frühstück besichtigst Du mit dem Stadtführer die Medina mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten: Die Koutubia Moschee, den riesigen Platz "Jemaa el Fna“, die farbenprächtigen Souks mit ihren orientalischen Düften, die über 400 Jahre alte Koranschule "Ben Yussef“ und den Bahia - Palast. Am Nachmittag gestaltest Du Dein Programm selbst.
Das Dar Si Said -Museum ist mit seiner Ausstellung über die Herstellung von traditionellen und zeitgenössischen Teppichen in einem außergewöhnlich schönen Gebäude einen Besuch wert.
Wieder übernachtest Du im Riad Sidi Benslimane o.ä.| (F/-/-)

Tag 5 | Marrakesch (Aufenthalt)
Der Tag gehört Dir. Vielleicht möchtest Du einen der vielen exotischen Gärten besuchen. Die weitläufigen Stadtgärten "Menara“ mit dem großen Karpfenbecken und dem Ausblick auf das Atlasgebirge sind ein beliebter Ausflugsort für die Marrakschis. Auch der “Jardin Majorelle”, mit den blauen Gebäuden und einer erstaunlichen botanischen Vielfalt, seinen Zugvögeln, deren Gesang Du im Schatten genießen kannst, solltest Du gesehen haben. Wenn Du genug hast vom Trubel der Souks und vom Feilschen, aber trotzdem noch schöne Handwerksarbeiten sehen und erstehen willst, kannst Du das "Ensemble Artisanal“ in der Nähe der Koutubia-Moschee besuchen. Hier siehst Du wie Schmuck, Lederwaren und Teppiche hergestellt werden, wie Holz und Messing zu wunderschönen Gegenständen verarbeitet wird. Am Abend erwacht der große Platz "Jemaa el Fna" zum Leben. Gaukler, Musikanten, Schlangenbeschwörer, Akrobaten und Märchenerzähler finden hier die Bühne für ihr aufregendes Spektakel. Spätestens jetzt tauchst Du in die Märchen von 1001-Nacht ein. Auch in dieser Nacht bleibst Du im Riad Sidi Benslimane o.ä.| (F/-/-)

Tag 6 | Marrakesch - Essaouira (ca. 180 km)
Am heutigen Tag fährst Du vorbei an kleinen Bauerndörfern und lichten Arganienwäldern nach Essaouira. Die ehemalige portugiesische Kolonie, früher Mogador genannt, war im 19. Jahrhundert ein wichtiger internationaler Handelsplatz, der Marokko mit Europa verband. Gleich bei der Ankunft kannst Du durch den Hafen mit seiner Befestigungsanlage und über den Fischmarkt bis zum ehemaligen Getreidemarkt spazieren. Bei der Besichtigung besuchst Du den "Platz Moulay Hassan“, triffst immer wieder auf die Stadtmauern mit den Befestigungstürmen. Die 200 m lange Mauer, die Skala, ist mit 24 Kanonen aus dem 18. Jahrhundert ausgestattet. Hier hast Du auch einen herrlichen Panoramablick auf den Hafen, die Küste und die Inseln mit ihren Forts. Vom Orson-Welles-Platz benannt nach dem berühmten Filmregisseur, ist es nicht weit zum Befestigungsturm in der Medina. Hier waren die ehemaligen Konsulate Europas aus vergangenen Jahrhunderten, deren Häuser noch gut erhalten sind. Die Mellah, das ehemalige jüdische Viertel solltest Du nicht verpassen. Nur noch wenige jüdische Bewohner leben hier. Dieses Stadtviertel beherbergt die Synagogen, Schulen und Märkte. Die jüdische Bevölkerung hat viele Jahrhunderte einen großen Teil der Gesamtbevölkerung Essaouiras ausgemacht. Besuche das Tor "Bab Mechouar“ und die Turmuhr von General Hubert Lyautey, sowie dem "Musée Sidi Mohammed Ben Abdellah“. Die Stadt ist relativ klein und überschaubar, so dass noch genug Zeit bleibt zu bummeln oder den Nachmittag am Strand zu verbringen.
Heute übernachtest Du im Riad Mimouna o.ä.| (F/-/-)

Tag 7 | Essaouira (Aufenthalt)
Neben Strand und Meer bietet Essaouira eine beschauliche Medina mit traditionellem Kunsthandwerk. Wunderschöne Webarbeiten, qualitativ hochwertige Lederwaren und Möbel oder Alltagsgebrauchsgegenstände aus dem edlen Thuya-Holz lassen sich hier zu erschwinglichen Preisen erstehen. Aber, feilschen nicht vergessen! In Essaouira hast Du viele Möglichkeiten zum Entspannen:
Am Sandstrand liegen, ein Ausritt mit dem Dromedar oder Auftanken beim Thalasso, eine Bootstour unternehmen, Souvenirs in der Medina kaufen, das Museum besichtigen und natürlich in authentischen Restaurants die regionaltypischen Gerichte kennen und lieben lernen.
Du übernachtest wieder im Riad Mimouna o.ä.| (F/-/-)

Tag 8 | Essaouira - Flughafen in Agadir (Rückflug) (ca. 200 km)
Nach diesem erholsamen Aufenthalt holt Dich Dein Fahrer, um Dich zum Flughafen in Agadir zu fahren.
Das Team von DEIN MAROKKO wünscht Dir "Bslama“, gute Heimreise. (F/-/-)

Optional: Aufenthaltsverlängerung

INDIVIDUALREISE
frei wählbare Termine und Optionen
Um eine Anfrage für eine Individualreise zu starten, bitte "ANFRAGE INDIVIDUALREISE" unter "TERMINE" wählen.

Reisetermin: frei wählbar

Preistabelle: pro Person im Doppelzimmer

1 Person (EZ) 2 Personen 3 Personen4 Personen5 Personen6 Personen
1.055 € 620 €550 €515 €495 €480 €
  • Größere Gruppen gerne auf Anfrage!

-
Inklusive Leistungen:

  • 2 Übernachtungen in Agadir Hotel Timoulay and Spa o.ä.
  • 3 Übernachtungen in Marrakesch im Riad Sidi Benslimane o.ä.
  • 2 Übernachtungen in Essaouira im Riad Mimouna o.ä.
  • Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • 7x Frühstück (F)
  • Flughafentransfer bei An- und Abreise in Agadir
  • Alle Transfers lt. Reiseverlauf in klimatisierten Fahrzeugen mit Fahrer
  • Lokaler, deutschsprachiger Stadtführer für die Altstadt von Marrakesch und Essaouira
  • Eintrittsgelder
  • Persönliche Beratung und umfangreiche Reisevorbereitung inkl. Reiseliteratur
  • Reisepreissicherungsschein
  • Flugkompensationsbeitrag (10 €) und Spende für lokale Entwicklungsprojekte (5 €)

-
Nicht inklusive: Flug, Getränke, Trinkgelder, Silvesterzuschlag: 65 € p. P.
-
Optionale Zusatzleistungen:

  • Einzelzimmer: 210 €
  • Abendessen ohne Getränke: 20 € p. P.
  • Verlängerung pro Nacht inkl. Frühstück ab: 75 € pro DZ | 65 € pro EZ
  • Angebot für Unterkünfte der einfachen oder gehobenen Klasse auf Anfrage.

Reise laut Ausschreibung (individuell)

  • Preis pro Person im Doppelzimmer (Siehe Preistabelle unter Leistungen) ab
    480 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • CO2-Fußabdruck Deines Fluges kompensieren
    25 €
  • Verlängerung im Einzelzimmer pro Nacht inkl. Frühstück ab
    65 €
  • Verlängerung im Doppelzimmer pro Nacht inkl. Frühstück ab
    75 €
  • Diese Reise wird ganz privat durchgeführt. Die Transfers und Besichtigungen finden ganz individuell statt.

  • Der Reiseverlauf kann individuell gestaltet werden. Gerne passen wir die Reihenfolge dem gewünschten Flug an.

-

Note Sehr gut
Footer-Image
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk