Reisefinder

 

Wissenswertes

FARBEN DES ORIENTS - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis:
ab 565 € pro Person

FARBEN DES ORIENTS
Die zwei ältesten Königsstädte und der Ursprung des Königreichs
8-tägige Städtereise

Genieße eine Reise in das orientalische Marokko mit geheimnisvoller Vergangenheit.
In acht Tagen entdeckst Du Marokkos einzigartiges UNESCO-Weltkulturerbe:
Fès, die spirituelle und älteste der Königsstädte und Meknès in einer fruchtbaren Kulturlandschaft.
Du erlebst Orte in denen die Zeit seit Jahrhunderten stehengeblieben scheint.

Reiseverlauf:

Tag 1 | Fès (Anreise)
Dein Fahrer erwartet Dich schon im Flughafen und fährt Dich nach Fès in deine Unterkunft. Je nach Ankunftszeit, kannst Du schon mit den ersten Besichtigungen beginnen.
Du übernachtest im Riad Al Pacha o.ä. (-/-/-)

Tag 2 | Fès (Besichtigung)
Am heutigen Morgen genießt Du ein gemütliches Frühstück und fährst dann zur "Burg des Südens“, wo Du einen atemberaubenden Panoramablick über die Medina hast. Jetzt beginnt die ausführliche Stadtbesichtigung mit unserem Stadtführer. Durch das wundervoll verzierte "Bab Boujeloud“ oder "Bab Rsif“ kommst Du in die besterhaltende Medina Marokkos und besuchst die Koranschulen "Bou Inania“ und Attarine, das Grabmal von Moulay Idriss und die Kairouine-Moschee (Außenbesichtigung), sowie die älteste Universität der Welt. Dabei entdeckst Du die farbenprächtigen Souks, die Händler- und Handwerkergassen der Kupferschmiede, Gerber, Schneider, Ziselierer und Töpfer. Um die vielen Eindrücke, Düfte und Geräusche auf Dich wirken zu lassen, setze Dich in ein kleines Café und genieße einen stärkenden Pfefferminztee.
Du übernachtest im Riad Al Pacha o.ä. (F/-/-)

Tag 3 | Fès (Aufenthalt)
Du gestaltest Deinen Tag ganz individuell. Du kannst an einem Kochkurs teilnehmen, dabei gehst Du selbst mit der Köchin in den Souks einkaufen, anschließend geht es ab in die Küche und an die Kochtöpfe. Als Alternative kannst Du eine Wanderung im Tazekka-Nationalpark unternehmen. Der Park ist Rückzugsort für viele Vögel und Pflanzen. Mit seinen Grotten und Wasserfällen, sowie den wunderschönen Panoramablicken bietet er Wanderern eine abwechslungsreiche Landschaft und viele schöne Motive für Fotos.
Übernachtung im Riad Al Pacha o.ä. (F/-/-)

Tag 4 | Tagesausflug nach Meknès – Besichtigung und Weinverkostung
Heute geht es nach Meknès. Meknès liegt auf einer fruchtbaren Hochebene und ist für die 40 km lange Stadtmauer mit den prunkvollen Stadttoren, dem "Bab-al- Mansour”, dem schönsten des Landes bekannt.
Auch die schönen, authentischen Souks, sowie Kissarias, die überdachten Märkte sollte man gesehen haben. Ein Besuch in einem alten Kornspeicher überzeugt uns von der intelligenten, nachhaltigen Architektur desselben. Am Nachmittag geht es zu einem Weingut, dessen Besitzer uns seine Geschichte erzählt und mit dem wir anschließend seinen Wein verkosten. Danach geht es zurück nach Fès.
Wir übernachten im Riad Al Pacha o.ä. (F/-/-)

Tag 5 | Fès (Aufenthalt)
Du gestaltest Deinen Tag ganz individuell. Es gibt interessante Programme, die Du unternehmen kannst. Ein paar Vorschläge sind unten aufgelistet.
Übernachtung im Riad Al Pacha o.ä. (F/-/-)

Tag 6 | Tagesausflug nach Volubilis und Moulay Idriss
Nachdem wir ausgiebig gefrühstückt haben, geht es nach Volubilis und nach Moulay Idriss.
Volubilis bedeutet Ackerwinde, eine kleine violette Blume, die in dieser Gegend weit verbreitet ist.
Die römische Ausgrabungsstätte ist die am besten erhaltene in Marokko und kann mit schönen Mosaiken, Ruinen und ihrer grünen Hügellandschaft bezaubern.
Anschließend geht es weiter nach Moulay Idriss, ein wichtiger Wallfahrtsort in Marokko.
Die weiße Stadt, am Hang der grünen Hügel bietet einen schönen Aussichtspunkt auf das zylindrische Minarett der Moschee, einzigartig für Marokko, sowie auf das Mausoleum mit seinen wunderschönen grünen Dachziegeln. Nach dem Abendessen geht es zurück nach Fès ins Riad Al Pacha o.ä. (F/-/-)

Tag 7 | Fès (Aufenthalt)
Du gestaltest Deinen Tag ganz individuell. Es gibt interessante Programme, die Du unternehmen kannst. Ein paar Vorschläge sind unten aufgelistet.
Übernachtung im Riad Al Pacha o.ä. (F/-/-)

Tag 8 | Abreise – Flughafen-Fès
Nach einem letzten leckeren marokkanischen Frühstück geht es nun doch nach Hause.
Dein Fahrer bringt Dich zum Flughafen von Fès und DEIN MAROKKO wünscht Dir Bslama, gute Heimreise. (F/-/-)

Optionale Tagesprogramme:

Kochkurs
Nach einem leichten Frühstück treffen wir uns mit unserer Köchin auf dem Markt von Fès.
Wir kaufen frische Zutaten je nach Saison, lernen etwas übers Feilschen und über typisch marokkanische Gewürze. Anschließend geht es ab in die Küche und an die Kochtöpfe.
Wir lernen ein leckeres marokkanisches Gericht zu kochen. Nach dem gemeinsamen Essen steht Dir der Tag zur freien Verfügung.

Wandern im Tazekka Nationalpark
Heute stehen wir früh auf und versorgen uns mit etwas Proviant, festen Wanderschuhen und Sonnencreme. Die Bewegung an der frischen Luft ist eine Abwechslung nach den Gourmet-Erlebnissen der Vortage. Wir fahren in den Tazekka- Nationalpark, wo wir auf unserer Wanderung durch die Zedern- und Eichenwälder Ausschau nach dem Berberhirsch halten. Der Nationalpark ist Rückzugsort für viele Vögel und Pflanzen. Mit seinen Grotten und Wasserfällen, sowie den wunderschönen Panoramablicken bietet er Wanderern eine abwechslungsreiche Landschaft und viele schöne Motive für Fotos.

Tagesausflug nach Rabat
Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es nach Rabat.
Rabat ist die Hauptstadt Marokkos. Wir besichtigen die Gärten des Königspalastes, die Kasbah Challa, eines der wichtigsten Bauwerke der Almohaden-Zeit, und das Mausoleum von Mohamed V mit dem imposanten Hassan-Turm. Auch die Medina ist einen Spaziergang wert. Die kleinen, blau-weiß getünchten Gassen, der Ausblick auf den Fluss Oued Bouregreg verleiht der Stadt einen ganz besonderen Charme. Rabat ist bekannt für seine geknüpften Teppiche. Wenn Zeit bleibt, können wir an das gegenüberliegende Flussufer nach Salé fahren. Kleine Schwester Rabats, in der Vergangenheit geliebt und verhasst, aber immer unzertrennlich. In Salé gibt es schöne Töpferarbeiten zu sehen.

INDIVIDUALREISE
frei wählbare Termine und Optionen
Um eine Anfrage für eine Individualreise zu starten, bitte "ANFRAGE INDIVIDUALREISE" unter "TERMINE" wählen.

Reisetermin: frei wählbar

Preistabelle: (Teilnehmerzahl) in € pro Person im Doppelzimmer

1 Person (EZ) 2 Personen 3 Personen4 Personen5 Personen6 Personen
1.180 € 725 €660 €610 €585 €565 €
  • Größere Gruppen gerne auf Anfrage!

-
Inklusive Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in Fes im Riad Al Pacha o.ä.
  • Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • 7x Frühstück (F)
  • Alle Transfers und Fahrten lt. Reiseverlauf in klimatisierten Fahrzeugen mit Fahrer
  • Lokaler, deutschsprachiger Stadtführer jeweils in Fes, Meknès und Volubilis
  • Besuch des Weingutes inkl. Besichtigung und Verkostung
  • Persönliche Beratung und umfangreiche Reisevorbereitung inkl. Reiseliteratur
  • Reisepreissicherungsschein
  • Flugkompensationsbeitrag (10 €) und Spende für lokale Entwicklungsprojekte (10 €)

-
Nicht inklusive: Flug, Getränke, Trinkgelder, Silvesterzuschlag: 65 € p. P.
-
Optionale Zusatzleistungen:

  • Einzelzimmer: 210 €
  • Verlängerung pro Nacht inkl. Frühstück: 75 € für DZ | 65 € für EZ
  • Abendessen als Menü ohne Getränke: 20 € p. P.
  • Kochkurs inkl. aller Zutaten: 50 € p. P.
  • Ausflug in den Nationalpark inkl. Picknick und Führung: 140 € gesamt
  • Ausflug nach Rabat inkl. Besichtigung: 180 € gesamt
  • Unterkünfte für einfache, Gehobene oder Luxus Klassen auf Anfrage

Reise laut Ausschreibung

  • Preis pro Person im Doppelzimmer (Siehe Preistabelle unter Leistungen) ab
    565 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Verlängerung im Einzelzimmer pro Nacht inkl. Frühstück
    75 €
  • Ausflug nach Rabat inkl. Besichtigung
    180 €
  • Verlängerung im Doppelzimmer pro Nacht inkl. Frühstück
    65 €
  • Kochkurs inkl. aller Zutaten
    50 €
  • Ausflug in den Nationalpark inkl. Picknick und Führung
    140 €
  • CO2-Fußabdruck Deines Fluges kompensieren
    25 €
  • Diese Reise wird ganz privat durchgeführt. Die Transfers und Besichtigungen finden ganz individuell statt.
  • Der Reiseverlauf kann individuell gestaltet werden. Gerne passen wir die Reihenfolge dem gewünschten Flug an.

-

Note Sehr gut
Footer-Image
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk